Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



Herzlich Willkommen auf der Website der IGS-Rheinzabern.

Auf den kommenden Seiten stellen wir Ihnen neben unserer Schule, das Kollegium und den Förderverein vor. Neben aktuellen Veranstaltungsbildern, finden Sie hier ebenso Speisepläne, Bücherlisten und Anmeldeformulare für das nächste Schuljahr.

Entdecken Sie und Ihr Kind die Möglichkeiten der IGS-Rheinzabern!
CampusSchule DFB Doppelpass Berufswahlsiegel

AKTUELLES



17.5.2018: Enthüllung Info-Tafel am Teeuwen-See - Projekt IGS und Ortsgemeinde
Details

Im Zusammenhang mit ihrem Einsatz bei der Krötenwanderung wurden Schüler der IGS Rheinzabern neugierig auf den „Teeuwen-See" genannten Teich im Süden von Rheinzabern.

Über Fragen nach der Okologie des Sees und dem Umgang mit dem Gewässer kamen die IGS-Schüler auch auf seine Entstehung und die einst dort stehende Ziegelei Teeuwen zu sprechen.Es folgte ein Besuch des Ortsbürgermeisters im Unterricht und die Herstellung des Kontaktes zu Emil Teeuwen, einem der Söhne des letzten Betriebsinhabers, der sich über das Interesse an der ehemaligen Ziegelei riesig freute.
Weiter...
Foto

17.04.2018: White Horse Theatre zu Besuch an unserer Schule
Details

Am Dienstag den 17. April kamen unsere Schüler in den Genuss eines Theaters der besonderen Art: Das White Horse Theatre, ein englischsprachiges Tourneetheater, machte Station in Rheinzabern und begeisterte uns mit zwei unterhaltsamen Stücken.

Für die Klassen 5-7 wurde das Stück „A Pinch of Salt“ dargeboten, ein traditionelles englisches Märchen voller Charme, Humor und bitterböser Phantasie. Die 10. Klassen sowie die MSS 11 und 12 hatten die Gelegenheit „A Midsummer Night’s Dream“ zu sehen.
Weiter...
Foto

IGS Rheinzabern scheitert im Halbfinale beim Schulfußball Jugend trainiert für Olympia
Details

Nach mehreren erfolgreichen Turnieren und Spielen endete der Weg unserer Fußballmannschaft der Jahrgänge 2002/2003 im Halbfinale von Rheinland-Pfalz. Auf dem heimischen Kunstrasen kam es im Halbfinale zum „Derby“ gegen das Pamina-Schulzentrum aus Herxheim.

In einem engen und spannenden Spiel gingen die Gäste bereits nach 10 Minuten in Führung. Im Anschluss entwickelte sich ein ausgeglichenes und intensives Spiel, in dem beide Mannschaften vor allem in der Defensive überzeugten und wenig Torchancen zuließen.
Weiter...
Foto

Seltene Krankheit HLH: Colin Alexander aus Hördt sucht einen Stammzellenspender – Typisierungsaktion am 22. April
Details

Der zweijährige Colin aus Hördt braucht dringend Hilfe.
Quelle: Pfalz Express, vom 11.04.2018

Im Januar wurde das Kind mit anhaltendem, hohem Fieber in das Uniklinikum Heidelberg eingeliefert. Nach etlichen Tagen anstrengender und schmerzhafter Tests wurde bei Colin „Hämophagozytische Lymphistiozytose“, kurz HLH, diagnostiziert.

Diese höchst seltene und weitgehend unbekannte Immunerkrankung äußert sich durch hohes Fieber, eine Überreaktion des Immunsystems und schließlich Organversagen, das mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Tod des Patienten führt. Colin liebt es, mit seinen Geschwistern zu toben, an seiner Spielküche zu kochen, mit Gleichaltrigen zu spielen und all die anderen Dinge, die ein Kleinkind gerne tut. Leider beinhaltet seine Behandlung das Herunterfahren seines Immunsystems mit Cortison.
Weiter...
Foto

21.03.2018: ...wieder die Schulbank gedrückt...
Einladung der IGS Rheinzabern

Details

Frau Minges, die in der Integrierten Gesamtschule Rheinzabern unterrichtet, hatte beim cbf angefragt, ob sich ein Bewohner oder eine Bewohnerin vom cbf mit ihren Schülern der 8. und 9. Klasse zum Thema "Behinderung" austauschen, bzw. deren Fragen beantworten würde.

Ich, Gerda Kalusa, genannt Gerdi, aus der Wohngemeinschaft in Ottersheim sagte spontan zu und durfte zur Verstärkung Anja Hauk, die Sozialarbeiterin der WG Ottersheim, mitnehmen. Also fuhren wir beide am 21.03.2018 mit dem cbf-Auto nach Rheinzabern in die Schule.
Weiter...
Foto

28.03.2018: "Baustellenjahrgang" startet ins Leben
Erstmals 69 Abiturienten an der IGS verabschiedet

Details

Rheinzabern/Germersheim. Die Stadthalle in Germersheim ist festlich geschmückt. Passend zum Motto „RheinzAbi - Unser Abi war eine Baustelle" zieren orange Backsteine, als Anspielung auf die berühmten Rheinzabener terra sigillata, die Tafeln. Gummistiefel, aus denen Osterglocken erwachsen, rahmen die große Bühne ein.

Kerzen verbreiten ein stimmungsvolles Ambiente. Dann beginnt endlich der Einlass der über 300 Gäste, die mit den frisch gebackenen Abiturienten das erste Abitur auf dem Boden ss der Gemeinde Rheinzabern und in der Verbandsgemeinde Jockgrim feiern wollen. Und schon kurz darauf beginnt das bunte Programm, auf das der erste IGS-Jahrgang schon mehr als ein Jahr hingearbeitet hat. Neben den obligatorischen Reden des Schulleiters Axel Weinstein und den fünf Stammkurslehrern gab es auch zahlreiche Ehrungen engagierter Lehrer und Eltern.
Weiter...
Foto

15.03.2018:
Latein-Landeswettbewerb Certamen IV – LATINUM an der IGS Rheinzabern

Details

„Europa – woher kommst du, wohin gehst du?“ – die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Landeswettbewerbs Latein IV hatten ein anspruchsvolles und hochaktuelles Thema zu bearbeiten.

Neben der Übersetzung eines Textes des Humanisten und späteren Papstes Pius II., Enea Silvio Piccolomini, in dem die Eroberung Konstantinopels durch die Osmanen (1453) beklagt wird, musste eben dieser Text einer Rede von Joachim Gauck zu Perspektiven der europäischen Idee (2013) gegenübergestellt werden.
Weiter...
Foto

30.01.2018: Toller Erfolg im Mädchenfußball der IGS Rheinzabern
Details

Am Dienstag, den 30.01.2018 fuhr die Mädchen-Fußballmannschaft der IGS Rheinzabern mit ihrem Trainer Wolfgang Weidemann und den beiden Betreuerinnen Martyna Wyrwar und Jana Tavernier zur Zwischenrunde im Fritz-Walter-Cup nach Maxdorf.

Obwohl das Team stark Ersatzgeschwächt war (5 Mädchen waren auf Klassenfahrt) war man doch zuversichtlich. Gegner waren die IGS Gartenstadt und LMG Maxdorf, gegen die jeweils 2 x gespielt wurde. Unsere Mädels kämpften aufopferungsvoll und erreichten jeweils mit 1:1 ein Unentschieden.
Weiter...
Foto

27.10.2017 & 10.11.2017:
Exkursionen des Biologie Leistungskurses zum Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und zum Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ)

Details

KIT-Bericht von Madeleine Schröder (MSS 12)


Am Freitag, den 27.10, machte der Biologie Leistungskurs von Herr Klement (12) eine Exkursion zum Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Das Ziel war es, unsere DNA mit Hilfe von PCR (Polymerase chain reaction) und Gelelektrophorese zu vervielfältigen und zu untersuchen. Als auch der letzte Biologe den Campus Nord gefunden hatte, wurden wir gegen 9:00 Uhr von Herr Dr. Schäfer begrüßt und über die Sicherheitsmaßnahmen bei gentechnischen Arbeiten informiert. Danach folgte die Einführung in Theorie und Praxis unseres Experimentes.
Weiter...
Foto

IGS Rheinzabern erfolgreich beim Schulfußball
Details

Im Wettkampf II mit den Jahrgängen 2002/2003 konnte die IGS Rheinzabern beim Schulfußball „Jugend trainiert für Olympia“ bisher sehr erfolgreich auftrumpfen.
Das Qualifikationsturnier in Kandel wurde souverän gewonnen.

Mit drei Siegen und einem Unentschieden (3:0 gegen IGS Wörth, 2:0 gegen Kandel, 1:0 gegen Gymnasium Wörth und 0:0 gegen Rülzheim) qualifizierte sich unser Team ungefährdet für das Finalspiel im Kreis Germersheim. Dort ging es gegen die Realschule Germersheim. In einem spannenden Spiel konnten wir uns mit 5:3 durchsetzen und qualifizierten uns dadurch für die nächste Runde.
Weiter...
Foto

 

Die neuesten Impressionen...



Wolf Ware GmbH