Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / Auftakt ins neue Schuljahr


Für unsere Fünftklässler begann der erste Schultag in diesem Jahr im Stadion des SV Olympia Rheinzabern, das wir freundlicherweise nutzen durften. Dafür herzlichen Dank dem Fußballverein!!! Nach der Begrüßung durch die Stufenleiterin Astrid Lutz und die Tutoren stiegen 110 Luftballone in den Himmel – Zeichen für den Auftakt in der neuen Schule!!!


Dann kamen die „wilden Kerle“ – gemeint sind nicht die Schüler, sondern das Kinderbuch, aus welchem Frau Geib erzählte und das diese Jahrgangsstufe begleiten wird. Wie in jedem Jahr wurde auch in diesem traditionsgemäß das Symbol der Jahrgangsstufe vorgestellt: unser „Brücken“jahrgang - sowohl für die Fünftklässler, die die Brücke zwischen der Grundschule und der weiterführenden Schule gegangen sind, als auch für unseren ersten Oberstufenjahrgang.

Als dann machten sich alle Schüler, zusammen mit ihren Tutoren, auf den Weg in die Schule! Dort, erklärte die Stufenleiterin, ist man erst „richtig“ aufgenommen, wenn man durch den Schulchor und dessen Leiter Herrn Kern begrüßt worden ist. Der Chor bestand aus Schülern der 7a und 7b, die zum einen, mit Unterstützung von Herrn Schaan, das Schullied präsentierten, zum anderen Kostproben aus ihrem letztjährigen Theaterstück „Schlimmes Ende“ erklingen ließen – was keinesfalls als Omen zu verstehen war...

Schließlich ging es in die Klassenzimmer... und für die Eltern in die Mensa zu Kaffee und Kuchen, was – wie in jedem Jahr – von unseren fleißigen Damen des Schulelternbeirates vorbereitet worden war.

Die Tutoren unseres diesjährigen fünften Jahrgangs sind:

5a Frau Roth und Frau Jäger
5b Frau Geib und Frau Kiefer
5c Frau Weinerth und Herr Biehl
5d Frau Machauer und Herr Stolbrink

Allen Schülern, Eltern und auch den neuen Kollegen nochmals ein herzliches Willkommen!!!!


Wolf Ware GmbH