Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / 20.03.2015: Partielle Sonnenfinsternis

INFORMATION AN DIE SCHULFAMILIE -

an alle Eltern und Schüler !


Am Freitag, den 20.03.2015 wird sich auf der Nordhalbkugel eine totale Sonnenfinsternis ereignen.

Diese kann in Mitteleuropa und damit auch in unserem Landesgebiet als partielle Sonnenfinsternis sichtbar werden, sofern die Wetterverhältnisse dieses zulassen. Die Finsternis beginnt gegen 9.30 Uhr und endet gegen 11.50 Uhr und ist damit auch während unserer 2. Pause beobachtbar.

Unsere Klassenstufe Fünf organisiert ein kleines Event zu diesem Anlass und gewiss sind auch einige andere Kolleginnen und Kollegen unterwegs mit den Klassen. Darüberhinaus können wir während den Pausen hier vor Ort auf unserem Schulcampus natürlich nicht alle Schülerinnen und Schüler davon abhalten, diesem Ereignis zuzuschauen.

Wir möchten Sie daher bitten, ihre Kinder auf die Gefahren hinzuweisen, die durch unzureichenden Augenschutz drohen.

So muss – auch bei einer „nur“ partiellen Sonnenfinsternis – unbedingt darauf geachtet werden, dass niemand mit ungeschütztem Auge die Sonnenfinsternis betrachtet. Bei unzureichendem Schutz der Augen kann die Netzhaut in kürzester Zeit derart geschädigt werden, dass das Sehvermögen dauerhaft eingeschränkt oder möglicherweise gar vollständig verloren geht. Besorgen Sie evtl. eine entsprechende Sonnenschutzbrille (Kosten ca. 2-3 €).

Auf die Information des Bundesamtes für Strahlenschutz im Internet unter www.bfs.de/de/uv/uv2/schutz_vor_uv/sonnenfinsternis.html weise ich gerne hin.

Pete Allmann, Schulleiter
im März 2015




Wolf Ware GmbH