Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / 01.12.2016: Adventsnachmittag mit und bei den 5. Klassen

Am Donnerstag, den 1. Dezember 2016, begrüßten die 5. Klassen gemeinsam mit ihren Tutoren die eingeladenen Großeltern zu einem gemütlichen Nachmittag. Mit ein paar Willkommensgrüßen eröffnete Schulleiter A. Weinstein in der Mensa das Programm, welches die einzelnen Klassen in den Wochen zuvor vorbereitet hatten.


Musikalisch stimmte die 5d mit Frau Theis und Herrn Strauch die Zuhörer ein. Gemeinsam sangen und spielten sie mit Boomwhackers (Klangröhren) den Weihnachtsklassiker Jingle Bells. Märchenhaft verknüpften die Schülerinnen und Schüler der 5c Fachunterricht und Weihnachten. Mit zwei Kurzszenen aus Rapunzel und Hänsel und Gretel erfreuten sie unter der Leitung von Frau Schäfer und Herrn Finkbeiner die Zuschauer. Ebenfalls musikalisch präsentierten sich die 5a und Herr Scherr mit einem bunten Tüchertanz, was bei der Enge gar nicht so leicht war.

Leandra Rapp stimmte das Publikum mit einem kurzen Klarinettenstück auf den letzten Programmpunkt, ein Schattentheater, ein. Die Schülerinnen / Schüler, Frau Ludwig und Frau Winter spielten und lasen das Märchen Die goldene Gans vor. Anschließend konnten alle bei Kaffee, Kuchen und Plätzchen gemütlich zusammensitzen.

Vielen Dank für die tollen Kuchenspenden, die hier zusammenkamen, und die Spenden für unsere Klassenkassen. Es war ein gelungener Einstieg in die Adventszeit und wir freuen uns, dass so viele Großeltern unserer Einladung gefolgt sind.

Wir wünschen allen (Groß-)Eltern, Schülern, Lehrern/Kollegen und Freunden ein wunderbar ruhiges Weihnachtsfest und alles Gute für 2017.

Ihre Fünftklässler mit dem Tutorenteam




Wolf Ware GmbH