Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / 25.03.2017: Tag der Berufe

Am Samstag, den 25.03.2017 fand an unserer Schule der Tag der Berufe statt. Zusammen mit der IGS Wörth waren unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 11 eingeladen, um sich über berufliche Perspektiven zu informieren. Nachdem im letzten Jahr die IGS Wörth den Tag der Berufe ausgerichtet hatte, boten nun wieder bei uns lokale und überregionale Betriebe und Firmen Einblicke in ihre jeweiligen Branchen und Berufsfelder. Neben handwerklichen und kaufmännischen Berufen hatten Vertreter aus der Industrie und dem Dienstleistungssektor ihre Informationsstände aufgebaut.

 

So waren mittelständischen Betrieben, wie etwa die Dachdeckerei Hübner und die Firma Löffel genauso vertreten wie auch Großunternehmen, z.B. Daimler und MiRO. Ebenso waren aus dem Dienstleistungssektor die AOK, IKK und Debeka anwesend, wie auch staatliche Institutionen, namentlich die Bundeswehr und Polizei oder die Kreisverwaltung Landau. Auf dem schulischen Sektor reihten sich z.B. die Universität Landau oder die Fachschule für Sozialwesen.

 

Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt: Die Klassen des zehnten Jahrganges boten Süßes und Herzhaftes an – neben Kaffee und „lecker Kuchen“ gab es Hotdogs und kühle Getränke.

 

Als Vorbereitung auf diesen Tag der Berufe hatten unseren Schülerinnen und Schüler die Aufgabe, selbstständig Fragebögen zu erstellen, mit denen sie sich an den Ständen informieren sollten. Darüber hinaus sollten sie Kontakte zu den Firmen knüpfen – womöglich die letzte Chance, noch einen der begehrten Praktikumsstellen für Ende Mai zu ergattern!




Wolf Ware GmbH