Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / Erfolgreicher Abschluss des Abiturs 2022


Wir gratulieren nochmals allen Absolventinnen und Absolventen zu ihren bestandenen Abiturprüfungen:
Herzlichen Glückwunsch!!! Trotz der erneuten Widrigkeiten durch die Corona-Pandemie haben die Schülerinnen und Schüler, wie auch unser Kollegium alles darangesetzt, die Prüfung so würdig und erfolgreich wie möglich zu gestalten. In Zahlen ausgedrückt sieht das dann so aus: 43 Absolventinnen und Absolventen halten nun seit letztem Freitag ihr Abitur in den Händen. Das beste Abitur hat Elias Kuhn mit der Durchschnittsnote 1,3 errungen, gefolgt von Julia Tews, Dominique Pfadt und Mirko Ziegler (alle 1,5). Außerdem eine 1 vorm Komma haben Leon Wünschel (1,6), Maylin Özbilgic (1,7) und Simon Grehl (1,8).

Neben dem Abitur wurden auch in diesem Jahre viele Preise vergeben, die Preisträgerinnen und -träger sind:

Preis (Stifter) PreisträgerIn
ITK-Preis für Physik Leon Wünschel
ITK-Preis für Informatik Vincent Heusinger
ITK-Preis für Mathematik Mirko Ziegler
Biologie-Preis Julia Tews
Pierre-de-Coubertin-Preis Julia Tews
Preis für Kunst (OG Rheinzabern) Sophia Moog
Scheffelpreis (Literarische Gesellschaft Karlsruhe) Sophia Moog
Preis für Ethik (OG Rheinzabern) Lea Pfirrmann, Vanessa Hiltmann
Elisabeth-Langgässer-Preis (OG Rheinzabern) Maylin Özbilgic
Chemie-Preis (Gesellschaft deutscher Chemiker) Simon Grehl
Preis (Stifter) Elias Kuhn, Leon Wünschel
Preis für Darstellendes Spiel Jonathan Weiß
Preis der Ministerin für soziales Engagement Maylin Özbilgic



Wolf Ware GmbH
<.php>