Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / 15.-19.02.2016: Skifreizeit des 7. Jahrgangs

„Das Skifahren war der Hammer …“
Am 15.2.2016 um 8.30 Uhr war es endlich soweit: ALLE 7.ten Klassen der IGS Rheinzabern und deren Tutoren bestiegen nach einem Jahr Planung und Vorbereitung die Busse Richtung Skiarena Steibis!!!! Ein neues Projekt an der IGS mit Schwerpunkt Sport, das integrativer nicht sein kann. Und es war nicht so, dass alle Beteiligten und Verantwortlichen von Anfang an für diese Fahrt gewesen waren. Bedenken und Ängste, organisatorische und finanzielle Schwierigkeiten, Problemchen und Probleme mussten aus dem Weg geräumt werden, um dieses ehrgeizige Ziel: ALLE FAHREN MIT umsetzen zu können.

Dort in Steibis erwarteten uns ein tolles Feriendorf, prima Essen, nette Skilehrer und – in diesem Winter nicht ganz selbstverständlich – SCHNEE!!!!! Schnell stellte man fest, dass oft die „Top-Sportler“ von zu Hause nicht immer mehr die Besten waren und damit musste der ein oder andere umgehen lernen. Und nach dem 10. Sturz verschwand dann manchmal die Lust - wäre es doch viel schöner, man könnte das automatisch …

Dafür bewies die absolute Mehrheit Durchhaltevermögen, Ehrgeiz, Kondition und den Willen, diese Piste und die langen Bretter zu bewältigen. Und so erreichten fast alle ihr jeweils gestecktes Ziel: die Talabfahrt, die rote Piste und einige sogar die schwarze – je nach Leistungsstand.

Man erlebte „andere Kinder“…. andere Seiten der Schüler und vor allem ein tolles Jahrgangsstufenteam. Für viele ein einmaliges Erlebnis – und an alle, die dabei waren: DANKE!!!!




Wolf Ware GmbH