Baum
Lernen mit Kopf, Herz und Hand



zum NEWSarchiv / Jahrgangsstufe 6: Themenwoche Landwirtschaft

Die Themenwoche der 6. Klassen stand in diesem Jahr unter dem Motto „Landwirtschaft“. Die SchülerInnen der Klassen 6b/c bekamen in dieser Woche die Gelegenheit zwei landwirtschaftliche Betriebe in Rheinzabern zu erkunden.

Als erstes besuchten wir den Ohmerhof, ein Familienbetrieb in dritter Generation, der für saisonales Obst und Gemüse in höchster Qualität steht. Dahinter steckt viel Arbeit und wir erhielten Einblick in die Herstellung und Verarbeitung verschiedenster Produkte. Besonders der Anbau und die Trocknung von Tabak faszinierte die SchülerInnen und Frau Ohmer beantwortete ausgiebig alle Fragen.

Beim Besuch des landwirtschaftlichen Betriebs der Familie Hartmann stand das Thema Weinbau im Mittelpunkt. Herr Hartmann erklärte uns ausführlich die Verarbeitung der Trauben und die Herstellung von Wein. Zudem baut die Familie u.a. Kartoffeln und Zuckerrüben an. Nach der interessanten Führung durften die SchülerInnen die hauseigenen Produkte wie Traubensaft oder Chips probieren.

Am letzten Tag der Themenwoche lernten wir das Thema „Bienen und die Entstehung von Honig“ genauer kennen. Anhand von Stationen setzten sich die SchülerInnen mit der Thematik auseinander, probierten verschiedene Honigsorten und bastelten im Anschluss Insektennistkästen aus Konservendosen.

Im Namen der Schulgemeinschaft möchten wir uns auf diesem Weg nochmals bei der Familie Ohmer und der Familie Hartmann bedanken, die sich viel Zeit genommen haben, um das Thema Landwirtschaft anschaulich zu beleuchten. (A. Härder)

Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto

Wolf Ware GmbH
<.php>